Neuigkeiten

08.11.2017
Einheitliches Verfahren zum Umgang mit Überlastungs- und Gefährdungsanzeigen schaffen

Antrag zur Sitzung des Haupt-, Finanz- und Beteiligungsausschusses am 07. Dezember 2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zur Abstimmung zu ...

08.11.2017   Die Sprecherin der CDU-Fraktion in der BV 1, Rosemarie Stippekohl, spricht sich für den Erhalt des stadtbildprägenden Brunnens vor dem Allee-Center aus und fordert ein Konzept der Verwaltung:
Rosemarie Stippekohl: „Ich hoffe, dass der Brunnen vor dem Allee-Center bald wieder zum Sprudeln gebracht wird“

„Ich spreche mich für den Erhalt des Brunnens vor dem Allee-Center aus, weil er stadtbildprägend ist. Es kann nicht sein, dass jetzt  eine tote Säule dauerhaft dort zu sehen ist. Die Verwaltung hat berechnet, dass für die Instandsetzung de...

07.11.2017
Deutschland summt – Remscheid auch?

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Bürger, Umwelt, Klimaschutz und Ordnung am 21.11.2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu...

07.11.2017   Das subjektive Sicherheitsgefühl an der unteren Alleestraße ist schlecht“
CDU-Innenstadtchef Ralf Wieber fordert Oberbürgermeister zum entschlossenen Handeln auf

 Der Vorsitzende des CDU-Stadtbezirksverbandes Innenstadt, Ralf Wieber, fordert die Stadt auf, endlich entschlossener gegen Angsträume in der Innenstadt vorzugehen. Erst gestern Nacht wurde eine Tabak- und Zeitschriftenhandlung an der unteren Allee überfa...

06.11.2017
Aktueller Sachstand Digitalisierung des Asylverfahrens

Anfrage zur Sitzung des Rates am 30. November 2017:   Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten: 1.    ...

06.11.2017   Der CDU-Kreisvorsitzende Jens Nettekoven begrüßt es, dass viele Geschäfte an Heiligabend in Remscheid geschlossen bleiben:
Jens Nettekoven: „Es ist gut, dass Heiligabend in Remscheid viele Geschäfte geschlossen bleiben“

„Ich finde es ausgesprochen gut, dass bereits jetzt viele Inhaber angekündigt haben, dass ihre Geschäfte an Heiligabend in Remscheid geschlossen bleiben. In diesem Jahr besteht ja die gesetzliche Möglichkeit, dass Geschäfte auch am Sonntag, den...

28.10.2017
Sport im Park: Auch ein Modell für Remscheid?

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Sport am 29.11.2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten: In einigen NRW-Kommunen ...

25.10.2017
Sicherheitskonzept für den öffentlichen Raum

Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Bürger, Umwelt, Klimaschutz und Ordnung am 21.11.2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu...

25.10.2017   „Wir dürfen eine Beschneidung unserer Freizeitangebote nicht hinnehmen“
Tanja Kreimendahl fordert Sicherheitskonzept für den öffentlichen Raum:

ie stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Tanja Kreimendahl äußert sich besorgt über die Häufung von Raubüberfällen in den letzten Wochen und fordert ein Sicherheitskonzept für den öffentlichen Raum:

24.10.2017
Bericht über noch nicht beantwortete Anfragen und umgesetzte Anträge in der BV 3

Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung 3 / Lennep am 06.12.2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Kötter, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitz...

24.10.2017   Der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven findet, dass der Einsatz der „City Trees“ auch in Remscheid geprüft werden sollte:
Feinstaub: Einsatz von „City Trees“ auch in Remscheid prüfen
Zur Meldung

n Berlin, Dresden, Essen, Jena, Oslo oder Hongkong gibt es sie schon: Grüne Stadtbäume („City Trees“) sollen in den Städten als Luftfilter dienen, um Feinstaub zu binden

23.10.2017    Jens Nettekoven als Stellvertreter bestätigt
29. Bezirksparteitag der CDU Bergisches Land

Beim 29. Bezirksparteitag der CDU Bergisches Land in Langenfeld wurde der Remscheider CDU-Fraktions- und Kreisparteivorsitzende sowie Landtagsabgeordnete Jens Nettekoven in seinem Amt als Stellvertreter bestätigt.

Nach oben