Anfragen & Anträge der Fraktion
26.04.2017, 16:23 Uhr
 
Sofortmaßnahmen zur Verbesserung von Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit im Bereich der Kölner Straße in Lennep
Antrag zur Sitzung der BV 3 / Lennep am 26. April 2017, des BUKO am 27. April 2017 sowie zur Sitzung der TBR am 09. Mai 2017:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

sehr geehrter Herr Bezirksbürgermeister Kötter,

sehr geehrte Frau Ausschussvorsitzende Kreimendahl,

sehr geehrter Herr Ausschussvorsitzender Edelhoff,

die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der oben genannten Sitzungen aufzunehmen und zur Abstimmung zu stellen:

Die Verwaltung wird beauftragt, folgende erste Sofortmaßnahmen umzusetzen, um Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit im Bereich der Kölner Straße in Remscheid-Lennep spürbar zu verbessern:

1.     Es werden mehr öffentliche Abfallbehälter aufgestellt.

2.     Es wird ein Reinigungskonzept erstellt, damit auch der optische Eindruck von Sauberkeit erhöht wird.

3.     Die Hotline der TBR wird stärker als bisher durch geeignete Maßnahmen bekannt gemacht, damit Verunreinigungen schneller gemeldet und dadurch auch behoben werden können.

4.     Im gesamten Bereich der Kölner Straße finden verstärkte Streifengänge –fahrten durch KOD und Polizei statt.

5.     Der KOD geht verstärkt gegen „Müllsünder“ vor.

6.     Die Stadt geht verstärkt gegen zu schnelles Fahren vor.

7.     Durch „grüne Inseln“ wird mehr Urbanität geschaffen.

Begründung:

Das Erscheinungsbild und die Aufenthaltsqualität der Kölner Straße liegen nicht nur den Bürgerinnen und Bürgern von Remscheid-Lennep am Herzen. In einer offenen Fraktionssitzung am 24. April konnte die CDU-Fraktion im Gespräch mit Bürgern, Anwohnern, Einzelhändlern, Vertretern der Vereine, der Politik, der Verwaltung etc. wertvolle Hinweise sammeln, wie die Kölner Straße aufgewertet werden kann.

Wir wollen einen Schritt nach dem anderen tun. Sicherlich muss die Kölner Straße mit einer langfristigen Strategie wieder zu neuem Leben erweckt werden. Doch in einem ersten Schritt plädieren wir darum, dass wir gemeinsam im Sinne der Kölner Straße und der Menschen, die dort leben und arbeiten, erste Sofortmaßnahmen zur Verbesserung von Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit beschließen mögen.

  

Mit freundlichen Grüßen

   

gez. Nettekoven

CDU-Fraktionsvorsitzender

  

gez. Tanja Kreimendahl

Stv. CDU-Fraktionsvorsitzende

  

gez. Mathias Heidtmann

Stv. CDU-Fraktionsvorsitzender und Sprecher im BUKO

  

gez. Gabriele Kemper-Heibutzki

CDU-Mitglied in der BV 3

  

gez. Jochen Siegfried

CDU-Sprecher im TBR

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Jens Nettekoven Angela Merkel bei Facebook Jens Nettekoven bei Facebook
© CDU Kreisverband Remscheid  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 9509 Besucher