Aktueller Sachstand Internetauftritt der Stadt Remscheid

Anfrage zur Sitzung des Rates am 22. Februar 2018:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,    

die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzungen aufzunehmen und zu beantworten:

1.     Wie weit ist die Verwaltung mit den internen Arbeiten an dem städtischen Internetauftritt? Welche Fortschritte konnten seit dem letzten Sachstandsbericht erzielt werden?

2.     Gibt es schon einen möglichen Termin, wann der neue Internetauftritt an den Start gehen könnte?

3.     Seitens der Politik wurden verschiedene Forderungen gestellt (nach Mehrsprachigkeit, Barrierefreiheit etc.). Welche davon können realistischerweise umgesetzt werden?

Begründung:

2015 hat die CDU-Fraktion erstmals eine Anfrage zu dieser Thematik gestellt http://www.cdu-remscheid.de/lokal_1_1_370_Mehrsprachiger-und-barrierefreier-Internetauftritt-der-Stadt-Remscheid.html. Mitte 2016 hat die CDU die städtische Internetseite erneut ins Visier genommen https://www.rga.de/lokales/remscheid/nimmt-remscheids-internetseite-visier-6422043.html. Doch bis dato sind keine sichtbaren Veränderungen am städtischen Internetauftritt feststellbar. Mit freundlichen Grüßen

  

gez. Jens Nettekoven                                                       

CDU-Fraktionsvorsitzender                                                  

  

gez. Tanja Kreimendahl                                 

Stv. Fraktionsvorsitzende

                                                                

gez. Mathias Heidtmann

Stv. CDU-Fraktionsvorsitzender

Nach oben