Neuigkeiten

19.08.2022   Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung 3 - Lennep am 28.09.2022:
Zukunft Lenneps gemeinsam gestalten – Arbeit der drei Planungsbüros vorstellen

Lennep steht vor großen Herausforderungen. Nach dem DOC-Aus dürfen wir uns keine weiteren Fehlschläge leisten. Wir freuen uns, dass sich drei Planungsbüros um die Zukunft Lenneps kümmern werden. Uns ist aber auch wichtig, dass diese Büros ...

19.08.2022   Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Wohnen und Pflege
Wie bereitet sich die Stadt Remscheid auf den Corona-Herbst und Corona-Winter 2022 vor?

Man muss kein Prophet sein und man benötigt auch keine Glaskugel um zu wissen, dass wir im Herbst mit großer Wahrscheinlichkeit erneut mit einem Anstieg der Infektionszahlen rechnen müssen.

18.08.2022   Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung 3 - Lennep am 28.09.2022:
Maßnahmen zur Sicherung des Baumbestands in Lennep

Mit großer Betroffenheit haben wir davon Kenntnis genommen, dass die stadtbildprägende Blutbuche am Thüringsberg leider nicht mehr zu retten war und aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden musste:

18.08.2022
Bezirksbürgermeister Markus Kötter begrüßt Konferenz über Autoverkehr im historischen Altstadtkern von Lennep

„Wir können solche Fragen nicht nur an Planungsbüros und Expertenteams delegieren“

17.08.2022
Remscheider Polizisten erhalten Taser – Roland Gedig: „Ein wichtiger zusätzlicher Schutz für unsere Einsatzkräfte und ein Beitrag zur Deeskalation“

Die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten in Remscheid werden künftig mit so genannten Tasern zusätzlich ausgerüstet. Der ordnungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Roland Gedig, begrüßt dies:

17.08.2022   Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung 3 - Lennep am 28.09.2022:
Stadtteilmarketing für und in Lennep

Lennep ist ein wunderschöner Stadtteil. Vor allem die Altstadt hat einen großen Reiz. Das geben sogar die Bewohnerinnen und Bewohner der übrigen Stadtteile – vielleicht manchmal mit etwas Überwindung – anerkennend zu. Aber wir dürfe...

16.08.2022
Gasumlage: Mit heißer Nadel gestrickt und sozial ungerecht

„Seit gestern ist die sprichwörtliche Katze aus dem Sack. Auf rund 20 Millionen Gaskunden in Deutschland kommt eine zusätzlich Belastung zu – die sogenannte ‚Gasumlage‘. So sollen die Mehrkosten der Gasimporteure an die Kunden...

16.08.2022
Kai Kaltwasser: Wir machen das ehemalige Gebäude der Deutschen Bank in der Lenneper Altstadt zum Thema in der nächsten Sitzung der BV Lennep

„In den letzten Tagen und Wochen sind wir vermehrt aus der Bürgerschaft angesprochen worden, was mit dem ehemaligen Gebäude der Deutschen Bank am Tor zur Lenneper Altstadt passiert“, erläutert Kai Kaltwasser, Sprecher der CDU-Fraktion in der B...

15.08.2022   Anfrage der CDU-Fraktion
Wie wurden die Ergebnisse der Bürgerwerkstatt zu den Themen Sicherheit und Ordnung umgesetzt? – Auswertung der bisherigen Erfahrungen

Mit dieser Anfrage möchten wir uns auf die Ergebnisse der Bürgerwerkstatt vom 18.01.2020 beschränken und erbitten rund zwei Jahre nach der Verabschiedung der entsprechenden Ratsvorlage ein erstes Fazit, wie die Anregungen der Bürgerinnen und Bür...

15.08.2022
BV Lüttringhausen: Verwaltung hat Prüfauftrag zum Bürgerbüro nicht umgesetzt – CDU-Fraktion stellt nun Antrag auf Wiedereröffnung

Fast auf den Tag genau vor drei Monaten haben die Bezirksvertreterinnen und Bezirksvertreter von CDU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen der Verwaltung einstimmig den Auftrag erteilt, anhand konkreter Fragestellungen ein Konzept zur Wiedereröffnung des Bü...

Lange liest

12.01.2022
Langes Lektüren- Äußerst telegener Wanderer durchs Watt

 Susanne Gaschke porträtiert einen ungewöhnlichen Berufspolitiker

04.09.2020
Fast 100 Prozent der Deutschen kannten seinen Namen

Am 2. Juni wäre der Literaturkritiker Marcel-Reich Ranicki einhundert Jahre alt geworden. Dass Reich-Ranicki einmal der deutsche „Literaturpapst“ werden sollte, der dem Namen nach laut Umfragen fast 100 Prozent der Deutschen ein Begriff war, war beileib...

20.05.2020
Langes Lektüren: "Der kommende Kanzler"

Kai Wambach porträtiert den CDU-Politiker Rainer Barzel

21.04.2020
Langes Lektüren: „Der Snob als Superagent“ – Wie man sich die Zeit bis zum nächsten James-Bond-Film vertreiben kann

„James Bond kapituliert vor Coronavirus“ titelte jüngst die FAZ. Der Hintergrund: Der internationale Filmstart des neuen James-Bond-Streifens „Keine Zeit zu sterben“  wurde von April auf voraussichtlich November verschoben. Die meisten ...

23.03.2020
Langes Lektüren: Die Grünen als „fantasiebefreites Ressentiment wider die Moderne“

Der langjährige „Welt“-Journalist Ansgar Graw stellt in seinem aktuellen Buch die These auf, dass wir zurzeit eine „grüne Hegemonie“ erlebten. Dies mag unter anderem an der „medialen Dauerpräsenz grüner Kernanliegen&ldqu...

12.12.2019
Langes Lektüren: Der konservative Feingeist - Ein Weggefährte porträtiert Alfred Dregger

Die Überschrift wird vielleicht manchen Leser überraschen. Zu Lebzeiten wurde gern ein Zerrbild des CDU-Politikers Alfred Dregger gezeichnet. Er galt als Angehöriger der „Stahlhelm-Fraktion“ und wurde wegen seines Eintretens für Sicherhei...

23.10.2019
Langes Lektüren-Die AfD ist keine konservative Partei

 „Der neurechte Anspruch auf den Konservatismusbegriff macht es für die Unionsparteien schwierig, ihn für sich zu beanspruchen“, schreibt Martina Steber in einem Beitrag für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Die Verfasseri...

17.10.2019
Eine CDU-Zeitung war sie nie – Peter Hoeres über 70 Jahre FAZ

Die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (FAZ) ist ein deutsches Leitmedium. Wie kaum eine andere Zeitung in diesem Land steht sie für Qualitätsjournalismus. Zu ihrem 70. Geburtstag hat nun der Würzburger Historiker Peter Hoeres ein von kritischer...

18.09.2019
Langes Lektüren: Lesen Sie keine Tageszeitung!

Rolf Dobelli: Die Kunst des digitalen Lebens. Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern. Piper Verlag: München 2019. 256 Seiten. 20 Euro.

FOLGEN SIE UNS!

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die CDU Remscheid, Kreisgeschäftsstelle
Konrad-Adenauer-Straße 7 in 42853 Remscheid, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Bitte tragen Sie den angezeigten Code hier ein:
Nach oben