Neuigkeiten

30.11.2017   Der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven mahnt das fällige Raumkonzept der Verwaltung an. Sven Wiertz müsse hier bald liefern, damit nicht weitere Unruhe in der Verwaltung entstehe:
CDU-Fraktionsvorsitzender Jens Nettekoven mahnt Raumkonzept aus einem Guss für die Verwaltung an

„Es wird Zeit, dass die Verwaltung endlich das Raumkonzept vorstellt. Meine Fraktion hatte dies schon Anfang September beantragt. Jetzt haben wir fast Dezember. Ich bedauere, dass inzwischen in Teilen der Verwaltung eine große Unsicherheit entstanden ist. Di...

29.11.2017
Aufwertung und Ertüchtigung der Unterführung am Friedrich-Ebert-Platz

Anfrage zur Sitzung der Bezirksvertretung 1 / Alt-Remscheid am 12. Dezember 2017 sowie zur Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr am 11. Januar 2018:Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Mast-Weisz,...

29.11.2017
Kleine Anfrage, kleines Karo?
Zur Meldung

Vor kurzem hat der Verleger und Herausgeber des Remscheider General-Anzeigers, Michael Boll, im Rahmen einer Mitgliederversammlung der MIT-Remscheid über die Zukunft der Zeitung gesprochen. Bolls Vortrag „Von Gutenberg zu Zuckerberg“ hat inzwischen medi...

29.11.2017   Der CDU-Kreisvorsitzende Jens Nettekoven kritisiert die Kleine Anfrage 559 des Abgeordneten Wolf (SPD) als sachlich falsch und parteipolitisch motiviert:
Mit einer Kleinen Anfrage will der SPD-Landtagsabgeordnete Wolf Remscheider Unternehmer in Düsseldorf „anschwärze
Zur Meldung

„Es gibt Dinge, die tut man einfach nicht. Dazu gehört die Kleine Anfrage 559 des Remscheider Landtagsabgeordneten Wolf und seines Kollegen Vogt aus Herne (Mitglied des WDR-Rundfunkrats). Hier wird allen Ernstes der Ministerpräsident des Landes Nordrhein...

28.11.2017   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
Nettekoven mahnt Versachlichung der Debatte über das Sozialticket an

„Seitdem die SPD nicht mehr in Regierungsverantwortung in Düsseldorf ist, hat sich auch der Ton der Remscheider SPD-Fraktion gegenüber der Landesregierung deutlich verschärft. Es fällt auf, dass die Sozialdemokraten im Rat – entgegen bish...

28.11.2017    Der CDU-Kreisvorsitzende Jens Nettekoven verurteilt die feige Messerattacke auf den Bürgermeister von Altena:
Messerattacke auf den Bürgermeister von Altena ist ein Anschlag auf unsere Demokratie
Zur Meldung

„Die CDU Remscheid verurteilt die feige und hinterhältige Messerattacke auf Dr. Andreas Hollstein (CDU). Unser Dank und unsere Anerkennung für ihren mutigen Einsatz gilt dem Besitzer der Imbissstube und dessen Sohn, die offenbar Schlimmeres verhütet...

27.11.2017
Stellvertretender Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Energieeffizienz und Verkehr

Wahlvorschlag zur Sitzung des Rates am 30. November 2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der  Sitzung des Rates am 30. November 2017 zu nehmen und zur Abstimmung zu stellen:&n...

27.11.2017    CDU-Ratsmitglied Markus Kötter kritisiert den Umgang der um die W.i.R. erweiterten alten „Ampel“ mit dem Thema Kinderspielflächen:
Markus Kötter: „Die zeitgemäße Weiterentwicklung unserer Spielplätze eignet sich nicht für Schnellschüsse“ – „Hier geht nichts ohne die Bezirksvertretungen“
Zur Meldung

„In der letzten Hauptausschusssitzung stand ein Antrag von SPD, FDP, Bündnis 90/ Die Grünen sowie W.i.R. auf der Tagesordnung (‚Kinderspielflächen zeitgemäß weiterentwickeln‘). Die CDU-Fraktion hatte beantragt, diesen Antrag z...

24.11.2017   Pressemitteilung der CDU-Fraktion
BV4-Sprecher Wolfgang Klubertz zeigt sich nach Treffen mit der Vorsitzenden des Heimatbundes optimistisch: „Nur zusammen sind wir stark“

Wolfgang Klubertz, CDU-Sprecher in der Bezirksvertretung  Lüttringhausen (BV 4) hat sich jetzt zu einem ersten längeren persönlichen Gespräch mit der im Juli gewählten neuen Vorsitzenden des Heimatbundes Lüttringhausen getroffen. &bdq...

24.11.2017   Pressemiteilung der CDU-Fraktion
CDU-Fraktionsvorsitzender Jens Nettekoven: „OB sollte zu einer Weihnachtsfeier ins Rathaus einladen“

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Jens Nettekoven spricht sich dafür aus, dass Oberbürgermeister Mast-Weisz jedes Jahr zu einer Weihnachtsfeier ins Rathaus einladen möge: „Wir haben uns in unserer Fraktion des Öfteren darüber unterhalten, da...

24.11.2017
Oberbürgermeister soll ab 2017 jedes Jahr zu einer Weihnachtsfeier in das Remscheider Rathaus einladen

Antrag zur Sitzung des Rates am 30. November 2017: Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgenden Antrag in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zur Abstimmung zu stellen: Die Verwaltung wird beauftra...

24.11.2017
Evaluation der Gesundheitskarte für Flüchtlinge

Anfrage zur Sitzung des Haupt-, Finanz- und Beteiligungsausschusses am 07.12.2017:Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,die CDU-Fraktion bittet Sie darum, folgende Anfrage in die Tagesordnung der oben genannten Sitzung aufzunehmen und zu beantworten:1.  &n...

Nach oben