Neuigkeiten

23.02.2024   Müssen sicherheitstechnische und bauliche Aspekte an unseren Schulen neu überdacht werden?
Schulexperte Alexander Schmidt:

„Gestern gab es eine schreckliche Amoktat an einer Schule in unserer Nachbarstadt Wuppertal. Mehrere Schüler wurden von einem Mitschüler verletzt. Zum Glück sind inzwischen alle Verletzten außer Lebensgefahr, so die Medien. Ein Lehrer, der den...

23.02.2024   CDU beantragt Sondersitzung der BV Lüttrringhausen am ehemaligen Bahnhof
Informationspolitik der Stadt insbesondere bei sensiblen Themen muss besser werden

„Gerade bei sensiblen Themen muss die Informationspolitik der Stadtspitze gut sein. Ist sie aber leider oft nicht. So auch beim ehemaligen Bahnhof in Lüttringhausen. Dieser soll bekanntlich für 180 Flüchtlinge umgebaut werden. Ohne Zweifel steht die...

23.02.2024
Antrag auf Einberufung einer Sondersitzung der BV 4 – Lüttringhausen

Die Information über ein geplantes Vorhaben am ehemaligen Lüttringhauser Bahnhof haben die Mitglieder der Bezirksvertretung zur Sitzung vom 14.02.2024 erhalten; in der Sitzung wurden erstmals auch die Pläne des Vorhabens vorgestellt.

22.02.2024   Anfrage zur Sitzung des Ausschusses für Kultur und Weiterbildung
Wie ist die Integration von Flüchtlingen durch die Musik- und Kunstschule gelungen?

„Neues Konzept: Musikschule soll Flüchtlinge integrieren“ titelte RGA-Lokalchef Axel Richter am 26.02.2016 https://www.rga.de/lokales/remscheid/musikschule-soll-fluechtlinge-integrieren-ADEA26C6BC7D66B7A4EA62E223.html. „Sie entwickeln ein Wolkenku...

22.02.2024   Habecks Politik macht Deutschland zum Schlusslicht in Europa und schürt Verteilungskonflikte
Ein dramatisch schlechter Wirtschaftsminister

Der wohl schlechteste Wirtschaftsminister in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland hat den Jahreswirtschaftsbericht vorgestellt:

22.02.2024   Antrag zur Sitzung der Bezirksvertretung 2 – Süd am 28.02.2024 sowie zur Sitzung des Betriebsausschusses für die Technischen Betriebe Remscheid am 09.04.2024:
Müllsituation rund um die Container an der Lenneper Straße nachhaltig lösen

Die Müllproblematik rund um die Container an der Lenneper Straße ist nicht neu. Hierbei handelt es sich um ein Dauerthema, das seit Jahren bekannt ist. Das angefügte Foto verdeutlicht ein wenig das Bild, das sich dort meistens bietet.

22.02.2024   Unsere Unternehmen dürfen nicht mit immer mehr Bürokratie belastet werden
Hahn und Schmidt:

 „Weder die Ampel in Berlin noch in Remscheid kann ernsthaft den Anspruch erheben, eine ‚Gestaltungsmehrheit‘ zu sein. Denn von Gestalten im positiven Sinne kann insbesondere mit Blick auf die Wirtschaft und die übermäßige Belastun...

22.02.2024   Anfrage zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses
Städtische Kitas: Ist die Notbetreuung der Normalfall?

Schon jetzt gehen Eltern – und dies betrifft vor allem auch Frauen – von Vollzeit auf Teilzeit über, weil die Betreuung der Kinder anders nicht gewährleistet werden kann. Angesichts des demographischen Wandels, des Mangels an Fachkräften und i...

15.02.2024   Anfrage zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses
Könnte die Kindergartenplatzzuweisung über das Portal Little Bird verbessert werden?

Wie wir von mehreren Remscheider Familien erfahren haben, hat ihnen das Portal Little Bird mehrere Kindergartenplätze angeboten. Uns stellt sich nun die Frage, ob dies in Little Bird nicht so geregelt werden könnte, dass den Familien künftig nur ein Kitap...

15.02.2024   Anfrage zur Sitzung des Jugendhilfeausschusses
Personalmangel: Wie geht es weiter mit der Kita Montanusweg?

„Der Träger der Kita Montanusweg in Lennep kämpft mit Personalmangel. Eltern sorgen sich vor langen Wegen. Die Stadt prüft, ob sie die Einrichtung übernehmen kann“, so ein Bericht von Radio RSG vom 12.02.2024 https://www.radiorsg.de/artik...

14.02.2024
Es kommt auf die CDU als Partei des gesunden Menschenverstandes an

„Seit einigen Wochen gibt es im ganzen Land Demonstrationen gegen Rechtsextremismus. Auch in Remscheid fand eine beeindruckende Demonstration vor unserem Rathaus statt. Als CDU Remscheid haben wir diese Demonstration unterstützt. Vertreterinnen und Vertreter ...

Nach oben